Kontakt

Gerne stehen wir Ihnen von Montag bis Freitag von 8:00 bis 17:00 Uhr persönlich zur Verfügung. Über diesen Link finden Sie die Ansprechpartner für Ihre Region.

Ihre Ansprechpartner

Zentrale Wolfurt
+43 5574 6706-0

Service & Support

Heißkanaltechnik
+49 6204 6069-0

Regeltechnik
+49 6293 9203-0

Ihre Nachricht an uns

Warenkorb {{ (warenkorbCtrl.warenkorb.bestellNummer ? (' [' + warenkorbCtrl.warenkorb.bestellNummer + '] ') : '' )}} | {{warenkorbCtrl.warenkorb.items.length}} Artikel   Warenkorb wechseln

Bemerkung

Bild Artikel Stk Einzelpreis Gesamtpreis Gesamtpreis inkl. Rabatt
{{warenkorbItem.produktgruppe.produktname}}

{{warenkorbItem.bezeichnung | artikelBezFilter:warenkorbItem.attributwertEingaben:[{attrPrefix: 'L_', searchPattern: '/...', replacePrefix: '/', replaceSuffix: ''}] }} {{warenkorbItem.bezeichnung | artikelBezFilter:warenkorbItem.attributwertEingaben}}

{{attributwertEingabe.attributBezeichnung}}

     
{{hannexItem.Benennung}}

{{hannexItem.Bezeichnung}}

     

Melden Sie sich bitte an, um Ihre Preise zu sehen und die Bestellung fortzusetzen.

Spannungen reduzieren

Unser ausgewähltes Sortiment ermöglicht für nahezu jeden Anwendungsfall das passende Material.

1.2738 TSHH Kunststoff-Formenstahl

Bezeichnung nach

DIN:Sonderlegierung
AFNOR:
UNI:
AISI:

Richtanalyse:

C0.26
Mn1.45
Cr1.25
Mo0.50
Ni1.05
V0.12

Festigkeit:

33 - 38 HRC
(≈ 1050 - 1200 N/mm²)

Wärmeleitfähigkeit bei 250 °C:

41.3W/m K


Charakter:

Modifizierter, vergüteter Kunststoff-Formenstahl, der sich durch gute Polierbarkeit und beste Narbsicherheit auszeichnet; hohe Wärmeleitfähigkeit und Verschleißwiderstand

Verwendung:

Formplatten ohne Dimensionseinschränkungen, mit tiefen Kavitäten und hohen
Kernbeanspruchungen


Bearbeitung durch

Polieren, Ätzen, Erodieren, Nitrieren:
ist sehr gut möglich

Hartverchromen:
ist möglich



Wärmebehandlung:


bereits vorvergütet, im Allgemeinen keine Wärmebehandlung erforderlich


Weichglühen:
720 °C 1 Stunde pro 25 mm Werkstückdicke
geregelte langsame Ofenabkühlung
max. 245 HB

Härten:
880 °C
15 bis 30 Minuten Härtetemperatur halten
Abkühlen in Warmbad/Öl/Druckgas
erzielbare Härte: 50 HRC

Anlassen:
langsames Erwärmen auf Anlasstemperatur unmittelbar nach dem Härten;
Mindesthaltezeit im Ofen: 1 Stunde pro 25 mm Werkstückdicke

Anlassschaubild:

Technik Tipp:
  • gleichmäßige Härte über den gesamtenQuerschnitt
  • verbesserte Schweißbarkeit
  • höhere Zähigkeit als 1.2738

Zur Übersicht für den Formenbau Zur Übersicht für den Stanzwerkzeugbau

Im Webshop verfügbar als:
Datenblatt 1.2738 TSHH

PDF öffnen

Materialqualitäten Prospekt

Materialqualitäten Prospekt

Materialqualitäten Poster

Materialqualitäten Poster

Anmelden

Sind Sie bereits Kunde?

Wenn Sie schon Zugangsdaten für das Meusburger Portal haben, loggen Sie sich bitte hier ein:

Passwort vergessen?

Das neu generierte Passwort ist schon unterwegs und sollte in Kürze in Ihrem Posteingang ankommen. Wir wünschen Ihnen einen erfolgreichen Tag.

Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein.
Wir schicken Ihnen ein neues Passwort zu.

Shop Auswahl

Wählen Sie ihr Land aus

Standorte