Kontakt

Gerne stehen wir Ihnen von Montag bis Freitag von 8:00 bis 17:00 Uhr persönlich zur Verfügung. Über diesen Link finden Sie die Ansprechpartner für Ihre Region.

Ihre Ansprechpartner

Zentrale Wolfurt
+43 5574 6706-0

Service & Support

Heißkanaltechnik
+49 6204 6069-0

Regeltechnik
+49 6293 9203-0

Ihre Nachricht an uns

Warenkorb {{ (warenkorbCtrl.warenkorb.bestellNummer ? (' [' + warenkorbCtrl.warenkorb.bestellNummer + '] ') : '' )}} | {{warenkorbCtrl.warenkorb.items.length}} Artikel   Warenkorb wechseln

Bemerkung

Bild Artikel Stk Einzelpreis Gesamtpreis Gesamtpreis inkl. Rabatt
{{warenkorbItem.produktgruppe.produktname}}

{{warenkorbItem.bezeichnung | artikelBezFilter:warenkorbItem.attributwertEingaben:[{attrPrefix: 'L_', searchPattern: '/...', replacePrefix: '/', replaceSuffix: ''}] }} {{warenkorbItem.bezeichnung | artikelBezFilter:warenkorbItem.attributwertEingaben}}

{{attributwertEingabe.attributBezeichnung}}

     
{{hannexItem.Benennung}}

{{hannexItem.Bezeichnung}}

     

Melden Sie sich bitte an, um Ihre Preise zu sehen und die Bestellung fortzusetzen.

Kapazitätsplanung

Eine optimale Ressourcenplanung ist ein entscheidender Erfolgsfaktor für die langfristige Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens. Visualisieren Sie mit der Kapazitätsplanung alle Ihre Ressourcen und die darauf verplanten Aufträge bzw. Arbeitsgänge und erkennen Sie bereits frühzeitig Engpässe.

Projektübersicht

Mit der Projektübersicht aus unserem ERP lassen sich grafisch komplette Aufträge visualisieren und sowohl Soll- als auch Ist-Zeiten im Gantt-Chart ablesen. Die Übersicht steht sowohl auf der Auftragsebene als auch auf der Positionsebene zur Verfügung. Durch Filtern auf Kunden, Auftrag, Datum und Erlöstyp erhalten BenutzerInnen schnell und unkompliziert einen Überblick zu den aktuellen Aufträgen. Einzelne Aufträge können im Detail analysiert werden und dabei Grob- und Feinkalkulationswerte mit Ist-Werten verglichen werden.

Kapazitätsbelegung

Mit der Kapazitätsbelegung lässt sich die komplette Übersicht der Auftragslage für die gesamte Fertigung grafisch darstellen. Dabei ist auf einen Blick die komplette Auslastung über alle Fertigungsbereiche ersichtlich. Bereits in der Angebotsphase wird mit einer „Was-Wäre-Wenn-Analyse" eine fiktive Betrachtung der Auslastung bei Erhalt des Auftrags ermittelt.
Neben den genannten Punkten sind unzählige weitere Funktionen in der Kapazitätsplanung enthalten:

  • Differenzierte Darstellung nach Art der geplanten Kapazität (Nacharbeit, Rückstand, Reservekapazität, etc.)
  • Berücksichtigung der Ausfälle von MitarbeiterInnen durch Krankheit, Urlaub usw.
  • Berücksichtigung von Fremdvergabe/Zusatzkapazitäten oder Maschinenausfällen
  • Darstellung aller Aufträge, Positionen und Arbeitsgänge, die zur Auslieferung anstehen oder sich bereits in Verzug befinden
  • Verteilung rückständiger Arbeiten in einem frei wählbaren Aufarbeitungszeitraum zur Ermittlung des Mehraufwands
  • Auswertung von Arbeitsvorratslisten inkl. Terminverzug pro Fertigungsbereich

Anmelden

Sind Sie bereits Kunde?

Wenn Sie schon Zugangsdaten für das Meusburger Portal haben, loggen Sie sich bitte hier ein:

Passwort vergessen?

Das neu generierte Passwort ist schon unterwegs und sollte in Kürze in Ihrem Posteingang ankommen. Wir wünschen Ihnen einen erfolgreichen Tag.

Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein.
Wir schicken Ihnen ein neues Passwort zu.

Shop Auswahl

Wählen Sie ihr Land aus

Standorte